Heinrichstra√üe 10 ‚ÄĘ A-8010 Graz +43 699 113 422 42 kunstverein@werkbund.at

K√ľnstlerin ‚ÄĘ ūüá¶ūüáĻ

Valerie Tschida

Lebenslauf Valerie Tschida ist Absolventin der HTBLA Ortweinschule in der Fachabteilung Plastische Formgebung und schloss das Studium der Kunstgeschichte an der Karl-Franzens-Universit√§t 2012 ab. Ihr weiterer Weg f√ľhrte sie zum Grazer Theaterservice, wo sie einige Jahre als B√ľhnenmalerin t√§tig war.… Weiterlesen…

K√ľnstlerin ‚ÄĘ ūüá¶ūüáĻ

Beatrix Prinz

Lebenslauf Geboren 1947 in Wien.  Fachausbildung zur Textildesignerin in Wien.  Abendstudium Werbung, Mode, Schriftgrafik, Malerei und Kunstgeschichte in Wien.  Masterstudium ISA Salzburg: Malerei bei A. Bitran und Arik Brauer.  Studium der Religionsp√§dagogik in Graz.  Zahlreiche Ausstellungen in √Ėsterreich, Schweden, in der Schweiz… Weiterlesen…

K√ľnstler ‚ÄĘ ūüá¶ūüáĻ

Peter Paar

Werkbundmitglied seit 2008 Lebenslauf Geboren 1946 in Graz, lebt und arbeitet in Graz. Studium von 2974 bis 1978 in Wien. Nach dem Studium: Aus√ľbung der k√ľnstlerischen T√§tigkeit im eigenen Atelier in Graz. Vertreten in Ausstellungen und Vernissagen im In- und… Weiterlesen…

K√ľnstler ‚ÄĘ ūüá¶ūüáĻ

Heinz A.Pachernegg

Werkbundmitglied seit 1994 Lebenslauf Geboren 1954 in M√ľrzzuschlag 1974 -1978 TVN Fotogruppe Graz, Erich Kees,  1979 -1982 Ausbildung und Arbeit als Werbe und Industriefotograf  1992-2016 Internationale Fotoreisen und Bild/Text Reportagen in Printmedien Sabbaticaljahr, Teilnahme an Sozialprojekten  in Rum√§nien, div. intern.… Weiterlesen…

K√ľnstler ‚ÄĘ ūüá¶ūüáĻ

Friedrich Moser

Lebenslauf 1926 in Spittal/Drau geboren Architekturstudium an der Technischen Hochschule in GrazPromotion zum Dr.tech an an der Technischen Universit√§t Wien.Architekt und Univ.Prof. f√ľr Raumplanung und Stadtgestaltung an der Technischen Universit√§t Wien, 1989 bis 1991 Rektor. K√ľnstlerische Ausbildung als Autodidakt mit… Weiterlesen…

K√ľnstlerin ‚ÄĘ ūüá¶ūüáĻ

Monika Binder

Kontakt www.monikabinder.at Lebenslauf Monika Binder hat ihr Studium der Kunstgeschichte an der Karl-Franzens-Universit√§t Graz, mit der Diplomarbeit “Beitr√§ge zu D√ľrers Italienreise von 1494/95 und 1505/07” mit dem Mag.phil. absolviert. Seit 1997 ist sie als Aquarellistin k√ľnstlerisch t√§tig. 2011 wurde sie… Weiterlesen…

K√ľnstlerin ‚ÄĘ ūüá¶ūüáĻ

Sabine Reinighaus

Lebenslauf ‚Ķ die Grazerin, die sich selbst als ‚Äěfischgebremster Widder‚Äú bezeichnet, hat sich beruflich in einer M√§nnerdom√§ne etabliert. Seit vielen Jahren ist sie als Berufsdetektivin und Unternehmensberaterin f√ľr das Sicherheits u.- Risikomanagement t√§tig und hat sich mit ihrer Firma im √Ėsterreichischen Handel einen… Weiterlesen…

K√ľnstlerin ‚ÄĘ ūüá¶ūüáĻ

Allegra Wagner

“Die Kunst entsteht aus dem Gef√ľhl heraus ‚Ķ es ist die Leidenschaft“ (Originalzitat des K√ľnstlers) KUNSTHISTORISCHE BETRACHTUNG Allegra Wagner hat viele Teile dieser Erde bereist und dabei vielf√§ltige Eindr√ľcke gewonnen, die sich in ihren Werken widerspiegeln. Dies sind beispielsweise Bilder… Weiterlesen…

K√ľnstlerin ‚ÄĘ ūüá¶ūüáĻ

Liselotte Häusler

“Die Kunst ist das einzige unkonventionelle Medium das Wort und Haltungen vermitteln kann.” Kontakt Webseite: https://liselotte-haeusler.jimdofree.com/ Lebenslauf 1966 – 1970 Kunstgewerbeschule in Graz K√ľnstleriscche Wandgestaltung bei Prof. Spohn, Prof. Osterider und Prof. Krische 1970 – 1972 Meisterschule f√ľr Malerei: Fantastischer… Weiterlesen…

K√ľnstlerin ‚ÄĘ ūüá¶ūüáĻ

Marina Horvath

Kontakt Lebenslauf Ausstellungen

Juni 2022
MDMDFSS
   1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30   
« Mai  Jul »

Kommende Termine

Vergangene Termine

Veranstaltungsorte

Weiter Mitglieder

  • Claudia Perhofer-P√∂llabauerClaudia Perhofer-P√∂llabauer
    Lebenslauf 1979 geboren und aufgewachsen in Birkfeld, Autodidakt 1998 Matura an der BHAK in Weiz …
  • Erika EybekErika Eybek
    1939 in Stainz geboren Kaufm√§nnische LehreDiplom. KosmetikerinVerschiedene MalkurseSeminare bei der holl√§ndischen Malerin Eef Zipper Preise:2000 …
  • Allegra WagnerAllegra Wagner
    “Die Kunst entsteht aus dem Gef√ľhl heraus ‚Ķ es ist die Leidenschaft“ (Originalzitat des K√ľnstlers) …