Künstlerin🇦🇹

Martina Brandl

Nach Absolvierung der Volks- und Hauptschule in Sinabelkirchen erlernte Martina Brandl den Beruf des Einzelhandelskaufmannes. Sie durchwanderte viele Stationen im Lebensmittel-Handel (Verkauf, Dekoration, Druckerei, Buchhaltung). Der Buchhaltung blieb sie bis heute treu.
Nach Beendigung der Lehrzeit im Jahr 1988 besuchte sie ihren ersten Malkurse bei Adolf Spirk in Sinabelkirchen. Weitere Ausbildner waren unter anderem August Trummer, Sr. Wiltrud List, Helmut Kramer, Prof. Albert Hoffmann.
Bei Gabriele Musebrink lernte sie die wundervolle Welt der intuitiven Prozessmalerei kennen. Marmormehl, Baumaterialien und Sumpfkalk sind ihre bevorzugten Strukturmaterialien, natürliche und chemische Prozesse ihrer Mitarbeiter, Pigmente und hochwertige Tuschen ihre Farbgeber. 

Diese besonders spürende, intensive Arbeit verlangt große Konzentration und völlige innere Ruhe von ihr. Sie kann dabei nicht alles bestimmen, viele Einflüsse wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit und die Jahreszeit arbeiten hier ganz stark mit. Gerade diese Unberechenbarkeit schätze Martina Brandl als Geschenk und Herausforderung. Sie liebe es, sich in dieser Art und Weise auszudrücken. Ihre Bilder sind Entdeckungsreisen und Abklatsch ihrer Stimmung, Gefühle und Empfindungen.

In Martina Brandls Wollsdorfer Atelier entstehen die meisten ihrer Arbeiten. Hier veranstalte sie auch Workshops und Seminare für kunstinteressierte und kreative Menschen.
Mehrmals im Jahr befinde sie sich in Wien bzw. in Kolbermoor (Bayern) um ihren Wissensdurst im Kunstbereich zu stillen. 

Seit 2022 Mitglied des Stmk. Kunstvereines Werkbund

Ausstellungen

  • 2023 La Hong – Galerie Wien, Am Kohlmarkt 
  • 2023 „Artenergy“ Feistritzwerke STEWEAG AG 
  • 2023 „IntergenerARTionell“ Köflach 
  • 2023 Cafe Kaiserfeld, Graz „Ansichtssachen“
  • 2023 Artgalery Werkbund „Urlaubsflair & Akt“ 
  • 2023 Kulturzentrum Münzgraben, Graz „Naturale“
  • 2023 Meisterwerke der Steirischen Frauenkunst in Bärnbach
  • 2023 Artgalery Werkbund „The first NFT“
  • 2022 Reisebüro Kuoni-Lounge
  • 2022 Parfumerie Dr. Ebner – Graz
  • 2022 MiR, Museum im Rathaus – Gleisdorf
  • 2020 – 2021 Dauerausstellung Cafe Apfelschlössl Prebuch
  • 2019 Tag der offenen Ateliertür, Literaturcafe Gleisdorf, Medizin- und Therapiehaus Ottendorf
  • 2018 Wollsdorf im eigenen Atelier, Peter-Rosegger-Ausstellung in Sinabelkirchen
  • 2015 Bilanzbuchhaltung Anita Wolf-Eberl – Prebuch
  • 2013 Wollsdorf im eigenen Atelier
  • 2011 bfi Gleisdorf
  • 2010 Forum Kloster Gleisdorf
  • 2008 Wollsdorf im eigenen Atelier
  • 2008 Kunst im Park St. Ruprecht
  • 2006 Fa. Edelmann Fürstenfeld
  • 2004 Zagorje – Slowenien
  • 2003 Kulturtage Nestelbach, Georgshalle Hainersdorf
  • 2001 Gemeinde Nestelbach
  • 2000 Obstbaufachschule Wetzawinkel
  • 1999 Hofatelier am Kaiserberg, Georgshalle Hainersdorf, Cafe Michelangelo Graz
  • 1995 La Balance – Graz
  • 1994 SPAR Zentrale Graz – Puntigam
  • 1993 Buchhandlung Servus – Ilz

Kontakt

Webseite der Künstlerin: www.malwerkstatt-brandl.at

Beispiele aus dem Oeuvre des Künstlers:

Februar 2024
MDMDFSS
    1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29   
« Jan  Mrz »

Kommende Termine

  • Keine Termine

Vergangene Termine

Veranstaltungsorte

Weiter Mitglieder

  • Herbert WallnerHerbert Wallner
    Herbert Wallner (* 18. Mai 1963 in Graz, Steiermark), bildender Künstler. Herbert Wallner besuchte die Volksschule …
  • Salim BeşirliSalim Beşirli
    “Die Natur ist in unserem Leben wichtig, von der Geburt bis zum Tod.Die Arbeit mit …
  • Stefan TemmelStefan Temmel
    Stefan Temmel, freischaffender Künstler und Werbegrafiker „stebo art“, steht für „Fusion zwischen Tradition der Malerei …