1985

In der Generalversammlung wird Stadtrat a. D. Hofrat Dr. Heinz Pammer zum neuen Präsidenten gewählt. Zu Vizepräsidenten werden Adolf A. Osterider und Frank Peter Hofbauer bestellt, Dietrich Cordes wird für seine langjährigen Verdienste um den Verein und seine langjährigen Ausbauarbeit als geschäftsführender Präsident seit 1982 zum Ehrenpräsidenten auf Lebenszeit ernannt.

Die obersteirische Werkbund-Dependance übersiedelt von Bruck nach Kapfenberg in das “Galerie-Café am Lindenplatz” – Der Werkbund stellt in Wien und Darmstadt aus und zeigt unter dem Motto “Kunstlandschaft Schleswig-Holstein” erstmals im Grazer Künstlerhaus eine große Gastschau aus Norddeutschland. – Am 17. Oktober stirbt Peter Richard Oberhuber nach langjährigem Leiden kurz vor der Vollendung seines 80. Lebensjahres.

Vergangene Termine

Veranstaltungsorte

Weiter Mitglieder

  • Adolf BachlerAdolf Bachler
    “Farbe ist für mich gebändigte Kraft, die In-Eins-Setzung von Farbe und Kraft als Beschreibung meines …
  • Helgard RyzienskiHelgard Ryzienski
    Das Leben zu bereichern ist immer mein künstlerischer Antrieb. Lebenslauf Tochter eines Künstlers und Philosophen. …
  • Monika BendnerMonika Bendner
    Lebenslauf Ausstellungen Einzelausstellungen 1993 IMM Office Systems, München 1994 Civitas International, München 1998 Galerie Kronberg …